CAMESINA QUARTETT
Streichquartett auf Originalinstrumenten

 

Katja Grüttner – Violine II

katja1

Katja Grüttner begann im Alter von vier Jahren mit dem Geigenspiel. Schon früh war sie Mitglied in Jugendorchestern und bereits zu Schulzeiten spielte sie mit einem festen Streichquartett regelmäßig Konzerte. Geboren in Uppsala kam sie früh in Berührung mit der schwedischen Volksmusik, die sie in traditionellen Fiddlergruppen erlernte. Eine Episode, die den späteren Weg zur Barockmusik entscheidend geprägt hat.

Das Violinstudium führte sie zunächst zu Prof. Petru Munteanu und zu Prof. Christiane Hutcap-Ozim nach Rostock. Meisterkurse bei Igor Ozim.

1999 war Katja Grüttner als Geigerin festes Mitglied im European Baroque Orchestra. Gastauftritte in ganz Europa unter Ton Koopman, mit Musica Antiqua Köln und unter Lars-Ulrik Mortensen.

Im Anschluss nahm sie ein Aufbaustudium mit der Spezialisierung „Historische Aufführungspraxis“ und „Barockvioline“ bei Prof. Anton Steck in Trossingen auf. Hier studierte sie u. a. bei Charles Toet, Bruce Dickey, Philippe Pierlot.

Von 2001-03 lebte sie in Basel, wo sie an der Scola Cantorum Basiliensis Konzerte spielte u. a. unter Andrea Marcon. Meisterkurse bei Elisabeth Wallfish, Rachel Podger, Reinhard Goebel.

Seit 1999 arbeitet Katja Grüttner als Geigerin in Europa, Russland, Südamerika zusammen mit Dirigenten wie Reinhard Goebel, Thomas Hengelbrock, Frider Bernius, Peter Neumann, Andreas Spering. Sie spielt regelmäßig mit Dorothee Oberlinger (Ensemble 1700), Florian Deuter (Harmonie Universelle), Concerto Köln.

Dabei entstanden zahlreiche CD-Einspielungen sowie Rundfunk- und Fernseh-Aufnahmen, u. a. eine DVD-Produktion von Pina Bausch: „Orfeo e Eurydice“ in der Pariser Opéra Garnier oder eine Fernsehproduktion: „Rigoletto“ aus dem Festspielhaus in Baden-Baden mit dem Balthasar Neumann Ensemble.

Katja Grüttner spielt seit 2009 im Camesina Quartett.

home

über uns
Johannes Gebauer
Katja Grüttner
Irina Alexandrowna
Martin Burkhardt

aktuell

cds

presse

kontakt

links

hören

deutsch
english